Sit & Heat geht an wenn Sie sich setzen
Gäste können die gewünschte Wärme selbst einstellen
Sit & Heat geht automatisch aus wenn Sie aufstehen
Sit & Heat geht automatisch aus wenn Sie aufstehen
Orange LED-Leuchten machen die Terrasse blickt warmen

Locations

Europe

Nederland

Belgique

Europe

Nederland

Sit & Heat verbraucht nur 40 Watt pro Sitzplatz

Die Idee

Sit & Heat entstand infolge des Problems mit der heutigen Terrassenheizung die unnötig viel Energie und Geld kosten. Gründer Jorg Rijkschroeff hat dieses Problem gründlich untersucht. Wie kann man die Benutzer einer Terrasse erwärmen, ohne dass viel Wärme verloren geht? Letztendlich gelang er zu der Schlussfolgerung, dass eine einfache Lösung die beste wäre: Heizkissen. 

Wie funktioniert es?

Sit & Heat bietet eine einzigartige Kombination: Energieeinsparung und mehr Komfort. Es gibt keinen Energieverlust mehr, indem die Benutzer die Wärme isolieren sobald Sie sich setzen. Sie sparen Energie und genießen gleichzeitig viel mehr Komfort. Sit & Heat Kissen erwärmen ja den Rumpf der Benutzer. In diesem Teil des Körpers befinden sich die Organe, dadurch erfahren Benutzer ein totales Wärmegefühl. Jeder individueller Benutzer kann die gewünschte Wärme einstellen: das Kissen ist dadurch niemals zu warm oder zu kalt. 

Preise

In der vergangenen Periode hat Sit & Heat einige Preise gewonnen und war Finalist verschiedener Innovations- und Business-Wettbewerbe, sowie New Venture, Shell LiveWIRE und der Jan Terlouw Innovationspreis.